Wenn's mal komplizierter wird ...

Die Anforderungen an ein Manuskript sind vielfältigster Art. Wir erhalten beispielsweise Texte, die vor Jahren auf dünnstem Papier mit der Schreibmaschine geschrieben wurden. Und mit unzähligen handschriftlichen Korrekturvermerken. Dank modernster Texterkennungsprogramme ist es uns mittlerweile möglich, diese maschinengeschriebenen Seiten relativ gut zu digitalisieren – der Rest wird händisch sorgfältigst erledigt. Wie auch alle anderen komplizierteren Aufgaben, die uns gestellt werden. Es gibt etwas, was wir nicht auflisten? Fragen SIe uns, wir finden auch für Ihr Problem eine Lösung.

Textdigitalisierung (OCR-Erfassung): Vom Schreibmaschinentext zum digitalen Dokument

Sie haben Ihr Buch mit der Hand oder der Schreibmaschine verfasst? Von Ihrem vergriffenen Buch liegt nur noch ein letztes gedrucktes Exemplar vor? Kein Problem – wir können alle Texte digitalisieren.

Handschriftliche Manuskripte tippen wir ab und speichern sie in einer Datei. Schreibmaschinentexte scannen wir mithilfe von OCR, einem speziellen Verfahren zur Erkennung von optischen Zeichen. Auch bereits gedruckte und vergriffene Bücher digitalisieren wir auf diese Art und Weise. Nach jedem Digitalisierungsvorgang erfolgt ein Abgleich mit dem Original.

Das Schöne an diesen Möglichkeiten: Das Tagebuch Ihrer Großmutter, die Liebesbriefe Ihrer Eltern, Ihre Magister- oder Diplomarbeit oder Ihr vergriffenes Kinderbuch können so (neu) aufgelegt und für die Nachwelt erhalten werden.

Da der Aufwand sehr stark von der Vorlage abhängig ist, machen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.


Bilddigitalisierung: Fotos für immer aufbewahren

Sie haben Ihre alten Fotografien aus Kindheitstagen und möchten Sie für die Ewigkeit bewahren? Dann sollten Sie sie unbedingt digitalisieren und so vor Schäden wie Knittern, Verblassen oder Ähnlichem bewahren. Wir kümmern uns verantwortungsvoll um Ihre schönsten Erinnerungen und scannen diese in jeder von Ihnen gewünschten Größe. Ob Sie später daraus ein Buch machen wollen, ein Poster oder einfach nur neue Fotoabzüge, entscheiden natürlich immer Sie. Unsere Scan-Qualität ist dabei immer die höchste verfügbare, sodass Sie stets alle Optionen haben. Wenn notwendig, retuschieren wir Kratzer, Staub und andere störende Elemente heraus und trimmen die Bilder wieder »auf Hochglanz«.

Da der Aufwand sehr stark von der Vorlage abhängig ist, machen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.


Verfassen eines Exposés

Ein Exposé ist Ihr Aushängeschild, wenn Sie sich mit Ihrer Buchidee oder aber mit Ihrem fertigen Manuskript bei einem Verlag oder Agenten bewerben möchten. Es ist unerlässlich, dass Sie hier eine saubere und professionelle Arbeit vorlegen, damit Sie überhaupt wahrgenommen werden. Lassen Sie sich die Chance nicht entgehen, hier eine erste Hürde zu nehmen! Gerne fertigen wir ein Exposé an, das in allen Belangen den Anforderungen der Verlagswelt entspricht und Lust auf Ihr Buchprojekt macht.


Übersetzung

Sie träumen davon, Ihr Buch auch auf Englisch herauszubringen? Sie haben eine große Familie in Italien, die Ihren Roman auch endlich einmal lesen soll? Alles kein Problem. Wir arbeiten seit Jahren eng und vertrauensvoll mit verschiedenen Übersetzern – in alle Richtungen, also auch von einer Fremdsprache ins Deutsche – zusammen und können jederzeit den für Sie passenden Partner finden. Auch die weitere Koordinierung der erforderlichen Arbeitsschritte, so Sie diese wünschen (wie etwa Satz, Covergestaltung, Druck), können wir gerne für Sie übernehmen. Über unseren Druckereipartner können wir Ihren Titel natürlich auch in den internationalen Vertrieb geben. Das geht freilich auch ohne Übersetzung!